• Das Hochzeitsfestival in Imilchil
    Das Leben in Marokko,  Reisetipps Marokko

    Das Hochzeits-Festival in Imilchil

    Wie ich ja schon in anderen Beiträgen schrieb, besitzt Marokko einen Riesen Kontrast zwischen Moderne und alter Tradition. Es gibt Paare, die sind schon mehrere Jahre zusammen und noch nicht verheiratet, wohnen sogar in einer Wohnung, obwohl dies eigentlich von der Regierung nicht gestattet ist, vor allem nicht von der Religion. Ein uneheliches Zusammenleben oder sogar “der Beischlaf” kann von hohen Geldstrafen bis ins Gefängnis führen. Aber trotzdem sagen die neuesten Statistiken, dass jeden Tag an die 5 unehelichen Kinder hier im Krankenhaus geboren werden. Also schon ein Zeichen, dass viele so leben wie sie es möchten, Religion hin oder her. Natürlich kostet dies aber auch einiges an Geld, dass man erstmal haben muss um alle um sich herum ständig ein bisschen zu “beschmieren” um den Mund zu halten. Sicherheitsdienste…

  • Reisetipps Marokko

    Marrakeschs Touri Fallen

    Unser so einzigartiges, ziegelrotes Marrakesch mit den vielen kleinen Gassen, wunderschönen Riads, orientalischen Basaren und diesem Urlaubsgefühl von Freiheit! Ein Urlaub gar nicht so weit weg von daheim, aber trotzdem in einer anderen Welt. Seit Jahrzehnten kommen jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt hierher, um sich die Stadt anzuschauen und ein Abenteuer zu erleben. Die meisten bleiben an die 4 Tage, bummeln durch die Medina und machen etliche Fotos. Aber wie auch in jeder anderen Hochburg im Tourismus, hat auch Marrakesch seine Schattenseite. Eine Seite, die einem ganz schön auf die Nerven gehen und bei schwachem Gemüt auch wirklich den Urlaub versauen kann: Marrakeschs Touri Fallen, die an fast jeder 3. Gassenecke lauern. Seit diesem Jahr, also eigentlich jetzt erst seit einem Monat, wurde es schlagartig etwas ruhiger…

  • Frauen in Marokko
    Das Leben in Marokko

    Frauen in Marokko – Mehr als nur Kopftuch

    Ich kann mich noch sehr gut dran erinnern, an den ersten Tag an dem ich in meinem damaligen Touristensein vor 8 Jahren durch die Medina schlenderte. Diese alte Medina, mit ihren damals noch staubigen Gassen die nicht mal richtig Kopfsteinpflaster hatten. Nicht so wie heute, wo es schon ganz anders hier ausschaut. Es war super heiß und das noch im September. Irgendwo standen sie dann, in einer eigentlich sehr ruhigen Gasse. Käfige mit Chämeleons und Schildkröten drin. Normalerweise zieht so eine Art von Tierhandlung ja bei mir überhaupt nicht, aber irgendwie schaute ich sie mir an, die kleinen Kreaturen und das grüne Ding mit seinen großen rollenden Augen. Und da kam sie schon raus. Nett, lächelnd und sehr hübsch. Eine junge Marokkanerin, vielleicht erst zwischen 18 und 22 Jahren. Aber…

  • Marokko mit Kindern erleben
    Reisetipps Marokko

    Marokko mit Kindern erleben

    Oft bekommen wir Anfragen von Familien mit ihren Kurzen, die gerne ein paar Tage oder Wochen zusammen in Marrakesch verbringen möchten. Aber ob sich Marokko mit Kindern wirklich lohnt, was man am besten machen kann und noch einige andere Tipps, hab ich euch mal hier zusammengestellt! Ab welchem Alter lohnt sich Marokko mit Kindern? Ich finde ja, das speziell dieses Jahr es immer moderner wurde, mit Babys und Kleinkindern um die Welt zu reisen oder auf Roadtrips zu gehen. Immer mehr Mama und Papa Instagram Accounts und Webseiten werden erstellt und tolle Fotos und Reiseberichte zusammen gepostet. Find ich super gut! Marokko ist für Abenteurer und Umherreisende echt super geeignet, denn man kann dieses Land am besten erkunden, indem man von Stadt zu Stadt und Region zu Region zieht. Für…